Sixth

Wo gute Geigen zu Hause sind.

Ein Cello aus Meisterhand

Details zu unseren Celli

Nr. 132: Ahornboden, Zargen und Hals leicht geflammt, Fichtendecke, Ebenholzgarnitur, Naturharz-Lack auf Alkohol-Basis, rotbraun

Nr. 133: besser geflammt, bessere Fichtendecke, Naturharz-Lack auf Alkohol-Basis, goldbraun

Nr. 134: Ahornboden, Zargen und Hals schön geflammt, gute Fichtendecke, Jahresringe gut sichtbar beste Ebenholzgarnitur, sehr gute Verarbeitung und Lackierung, Meisterinstrument, Naturharz-Lack auf Alkohol-Basis, goldbraun

Nr. 135: Bestens ausgewähltes und abgelagertes Tonholz, schön geflammt, sehr gut ausgearbeitet, Meisterinstrument, Naturharz-Lack auf Alkohol-Basis, goldbraun

SOLO-CELLO: In allerbester Ausführung, Meisterinstrument, Lackierung nach Wunsch.

Cello 132 | Cello 133 | Cello 134 | Cello Solo

Alle Instrumente aus Massiv-Holz und auf Wunsch auch mit Öl-Lack erhältlich

Wir fertigen auch Sondermodelle
Guarneri,
Maggini,
Montagnana

oder andere

April 2013
Lothar Semmlinger, Geigenbaumeister

MEHR INFOS